Ringelnatter im Burgholz

Ringelnatter, Wuppertal-Burgholz, 20. Mai 2011 (Foto: Armin Dahl)

Ringelnatter, Wuppertal-Burgholz, 20. Mai 2011 (Foto: Armin Dahl)

Mit ein bischen Glück kann man momentan in den Bachtälern der Region junge, frisch geschlüpfte Ringelnattern sehen, und wer sich traut und schnell genug ist kann auch mal eine mit der Hand erwischen. Junge und alte Ringelnattern kann man an den hellen halbmondfürmigen Flecken an der Seite des Hinterkopfs erkennen, die Schlingnatter, die auch im Gebiet vorkommt (im Osten v. Wuppertal), hat so etwas nicht.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Übern Rand, Tiere und Pflanzen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s