Jahresarchiv: 2012

Ecuador: Ankunft im Regenwald

Vor etwa drei  Wochen bin ich gut in meiner Häuseransammlung / Gemeinde namens San Jose de Saloya angekommen, welche 1200m über dem Meeresspiegel liegt und nur  zwei Stunden Fahrzeit von der Hauptstadt Quito entfernt ist. Die Familie Meine Gastfamilie besteht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ecuador - Julia Seidel | 2 Kommentare

Großer Auflauf beim dritten Pflegetermin 2012

Liegts an den tollen Biotopen, am Wetterglück, oder an der nahenden Haaner Kirmes, vor der so mancher noch sein Taschengeld aufbessert: Egal, der Zulauf bei den Pflegeeinsätzen der AGNU hält unvermindert an. Beim Fototermin in der Frühstückspause musste der Fotograf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles wird besser, Grube 7, Pflege | Kommentare deaktiviert für Großer Auflauf beim dritten Pflegetermin 2012

Straßentausch: Druck von „oben“

Hier mal in in ungekürzter Form die Presseerklärung der Bürgerinitiative „Lebenswertes Haan“ zu den neuesten Entwicklungen in Sachen Straßentausch Turnstraße / Martin-Luther-Straße: Der Landrat droht der Stadt Haan unverholen mit einer „verkehrsrechtlichen Gesamtbewertung“, unter anderem der Aufhebung des Tempolimits auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärgerliches, Ittertal, Verkehr | Kommentare deaktiviert für Straßentausch: Druck von „oben“

Rauf aufs Rad – mit schlechtem Gewissen

Rauf aufs Rad heißt es am Sonntag, den 16. September 2012. Zu diesem Termin laden die Erkrather Grünen aller Bürgerinnen und Bürger zu einer Fahrradtour ein. Startpunkt der Tour ist in Alt-Erkrath am S-Bahnhof vor dem Alten Bahnhofsgebäude um 10:30 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärgerliches, Übern Rand, Flächenverbrauch, Verkehr | Kommentare deaktiviert für Rauf aufs Rad – mit schlechtem Gewissen

Bürgermeister bestehen auf Flächenfraß

Die Bürgermeister des Kreises Mettmann protestieren gegen den Entwurf der Regionalplans der Bezirksregierung, nachzulesen zum Beipiel in der Rheinischen Post. Dabei geht es um die Flächen, die künftig für Wohnen und Gewerbe zugebaut werden dürfen. Der Langenfelder Wirtschaftswissenschaftler Dr. Bernhard … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übern Rand, Flächenverbrauch, Ittertal | Kommentare deaktiviert für Bürgermeister bestehen auf Flächenfraß

Wir basteln uns einen Fallobst-Simulator

Im Spätsommer nimmt die Zahl der Schmetterlinge noch einmal zu: Die überwinternden  Falter von Tagpfauenauge, C-Falter, Kleinem Fuchs und Admiral schlüpfen im August / September, füllen ihre Nährstoffreserven auf und bereiten sich so auf die monatelange Kältestarre im Winter vor. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tiere und Pflanzen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Wir basteln uns einen Fallobst-Simulator

Die ersten Wochen in Ecuador

Seit fast 4 Wochen lebe ich in der Hauptstadt Quito des kleinen Andenstaats Ecuador und bis jetzt war jeder Tag ein kleines Abenteuer! In den ersten 2 Wochen hatte ich jeden Tag von 8.30- 17.00 ein Einführungsprogramm im Institut „EIL … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ecuador - Julia Seidel | Kommentare deaktiviert für Die ersten Wochen in Ecuador

Straßentausch bringt Schwerverkehr in die Innenstadt

Soll die Martin-Luther-Straße für den LKW-Verkehr von und nach Solingen ausgebaut werden? Die Klingenstadt hat für die anstehende Änderung des Regionalplans pauschal diverse Flächen rund um das Ittertal als Gewebegebiet angemeldet. Dabei rumort es bei den Anwohnern der Zufahrtsstraße in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übern Rand, Verkehr | Kommentare deaktiviert für Straßentausch bringt Schwerverkehr in die Innenstadt

Turmbau im Neandertal gekippt

Bauchlandung für die Kreisverwaltung: Nach dem Hochpfad, der schon Ende letzten Jahres in der Versenkung verschwinden musste, ist jetzt auch das Ersatzprojekt zu Grabe getragen worden: Aussichtstürme an der Fundstelle, Panoramaaufzug im FFH-Gebiet Neandertal – zu teuer, zu unsicher, weg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tiere und Pflanzen | 1 Kommentar

Ausgebüchst: China-Raupe weiter auf dem Vormarsch!

Aus aktuellem Anlass (Artikel in der Rheinischen Post) hier noch mal ein aufgefrischter Text den wir im Original schon mal im Kiebitz  Kiebitz Nr. 82 – 3/08 abgedruckt hatten. Ein kleiner Schmetterling, der Buchsbaumzünsler Cydalima perspectalis (Synonym: Glyphodes perspectalis), ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tiere und Pflanzen | 3 Kommentare