ZDF-Reportage über Glyphosat

Gibt es einen Zusammenhang zwischen der immer häufigen Verwendung von Glyphosat und dem Anheben der gesetzlichen Grenzwerte in Lebensmitteln? Wenn Glyphosat tatsächlich unbedenklich ist, wieso wird dann in einigen EU-Staaten plötzlich der Einsatz streng reglementiert? Ist das alles nur Panikmache? Wie groß ist die Pestizid-Gefahr wirklich?

Wer die Sendung über den Einsatz und Wirkung von Spritzmitteln verpasst hat, für den hier noch mal der Link zum ZDF:
http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/2007844/ZDFzoom-Das-taegliche-Gift#/beitrag/video/2007844/ZDFzoom-Das-taegliche-Gift
oder bei Youtube: http://www.youtube.com/watch?v=6VZUOJ4VQao

Wer sich dafür genauer interessiert, was alles an Spritzmitteln in in Lebensmitteln 2011 gefunden wird, der kann sich beim Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit schlau machen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Landwirtschaft, Umweltzerstoerung, Verbraucherschutz veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s