Archiv des Autors: agnukiebitz

Botaniker in der Hildener Heide

Am 20.06.2015 fand unter der Leitung von Klaus Adolphy (ULB Kreis Mettmann) eine botanische Exkursion in die Hildener Heide statt, organisiert vom Bochumer Botanischen Verein. Die Exkursionsziele waren die großflächigen Plaggbereiche unterhalb des Sandbergs und die Heidemoore im NSG 8c, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heideterrasse, Pflege, Tiere und Pflanzen | 1 Kommentar

Herbst – Impressionen der AGNU-Foto AG

Jetzt soll es endlich doch noch richtig Winter werden. Gerade noch rechtzeitig präsentieren wir hier die ausgesuchten Themen-Bilder, zusammengestellt von den Teilnehmern der Foto-Gruppe im Herbst 2014.

Veröffentlicht unter Naturfotografie, Tiere und Pflanzen | Kommentar hinterlassen

Alternativer Weihnachtsbaum in Gruiten

Weihnachtsbaumkulturen gehören in Nordrhein-Westfalen zu den Flächen mit dem  höchsten Einsatz von Unkrautvernichtungsmitteln, wie überhaupt Baumschulen und Gartenbaubetriebe, die keine Lebensmittel produzieren, ziemlich freihändig mit Spritzmitteln hantieren. Mit etwa 18.000 Hektar Anbaufläche ist zum Beispiel das Sauerland wichtigstes europäisches Produktionsgebiet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles wird besser, Landwirtschaft, Verbraucherschutz, Wasser | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Fröhliche Weihnachten – und guten Appetit!

Neun von zehn Mast- und Zuchtdurchgänge bei Puten in Nordrhein-Westfalen wurden mit Antibiotika behandelt. Dabei kommen regelmäßig Präparate zum Einsatz, die auch beim Menschen Anwendung finden, obwohl das eigentlich die Ausnahme sein sollte. Das alles ist nachzulesen im dritten Fachbericht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärgerliches, Landwirtschaft, Umweltzerstoerung, Verbraucherschutz | Kommentar hinterlassen

Fehlersuchbild

Im obigen Bild ist ein Fehler versteckt. Wer findet ihn?

Veröffentlicht unter Ärgerliches | 3 Kommentare

Foto-AG auf Tour: Kraniche beobachten und fotografieren !

Diese Galerie enthält 9 Fotos.

Kraniche beobachten und fotografieren, das geht hervorragend an der Ostsee, z.B. bei Zingst in Mecklenburg-Vorpommern. Aber es geht auch näher. Etwas nördlich von Osnabrück (genauer: ca. 40 km NNO) lassen sich ebenfalls Kraniche beobachten. Nach der erfolgreichen Renaturierung von Hochmoorflächen … Weiterlesen

Mehr Galerien | 3 Kommentare

Jagdstrecke 2013/2014 in Nordrhein-Westfalen

Knapp 1 Million erlegte Tiere, darunter 33662 Elstern, 2651 Waldschnepfen, 2113 Bläßrallen, 1535 Lachmöwen, 1070 Hermeline, und 113 Höckerschwäne: Die neue Jagdstatistik von NRW gibt reichlich Stoff für Diskussionen. Der Entwurf für das neue Landesjagdgesetz liegt nach monatelanger Geheimniskrämerei endlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übern Rand, Tiere und Pflanzen | Kommentar hinterlassen

Kommunalwahl 2014: Wer schafft es ins Rathaus?

Der neue Kiebitz ist da!  Wichtigstes Thema war dieses mal die anstehende Kommunalwahl. Wir befragten die Parteien, die für den Haaner Stadtrat kandidieren, zu den folgenden Themenkomplexen: 1. Technologiepark: Wie soll es weitergehen? 2. Ausbau der Polnischen Mütze: Zustimmung oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles wird besser, Flächenverbrauch, Lokalpolitik, Verkehr | Kommentar hinterlassen

Geocaching-Event in den Haaner Steinbrüchen

von Dick Schakel Am letzten Aprilwochenende April 2014 trafen sich ca. 35 Geocacher mit Mitgliedern der AGNU-Haan. Dieses „Event“ (so nennen Geocacher solche Treffen) wurde organisiert durch Wolfgang Arnold, einem regional aktiven Geocacher. Er hatte den Kontakt zur AGNU gesucht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles wird besser, Steinbrüche | 2 Kommentare

Strahlen und Felder

von Bert van Dijk Dieser Beitrag ist streng unwissenschaftlich, ich habe versucht einen abstrakten Materie einigermaßen bildlich zu beschreiben damit man die Phänomene Magnet-, elektrische Felder und elektromagnetische Strahlung und ihre Zusammenhänge etwas verstehen kann. Um die Beschreibungen einfach zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Elektrosmog, Verbraucherschutz | Kommentar hinterlassen