Archiv des Autors: Armin Dahl

Dreck-Weg Nachlese 2018

An dieser Stelle nur zwei Bilder und ein schnelles Dankeschön an die „üblichen Verdächtigen“ und die involvierten Mitarbeiter des Bauhofs und der Verwaltung: Zwanzig Säcke mit Plastikschnipseln und sonstigem Müll, ein defekter Feuerlöscher, eine große Kiste voller Glasflaschen – zwei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles wird besser, Umweltzerstoerung | 1 Kommentar

AGNU beteiligt sich am Dreck-Weg-Tag der Stadt Haan: 27. Oktober

In Haan und um Haan herum sieht es an etlichen Stellen ziemlich fürchterlich aus. Deshalb beteiligen sich die Naturschutzverbände am Dreck-Weg-Tag der Stadt. Sei es die „Gastromeile“ rund um die Feinkostläden an der Landstraße in Oberhaan, die mit Pappbechern und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärgerliches, Umweltzerstoerung | 1 Kommentar

Pflegeeinsätze voll im Gang

Am 2. Samstag im September war auch im Jahr 2018 wieder ein kopfstarker Teil der AGNU-Aktiven in der Grube 7 versammelt, um die Orchideenwiesen vor der Verbuschung und Verfilzung durch hochwachsendes Gras zu bewahren. Das Abräumen der im Pionierwald versteckten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grube 7, Pflege, Steinbrüche, Tiere und Pflanzen | Kommentar hinterlassen

Usutu-Virus bei Amseln geht um

Seit Tagen schon kursieren Meldungen über tot aufgefundene Amseln im Haaner Stadtgebiet, zudem gab es erste Fernsehberichte aus Süddeutschland. Aus diesem Grund habe ich heute mal beim Veterinäramt in Krefeld nachgefragt. Und leider hat mir der Pathologe Dr. Robert Höveler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tiere und Pflanzen | Kommentar hinterlassen

Supersommer, Naturschutzwacht, Technopark-Wiese, Pflegesaison

Der Supersommer 2018 geht so langsam zu Ende, er hat uns allen gezeigt wie sich sogenanntes Extremwetter anfühlt: Es gab jede Menge Temperaturrekorde und Dürren auf der Nordhalbkugel der Erde, Sibirien, Kalifornien, Skandinavien und auch der Nordosten Deutschlands waren viel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grube 10, Landwirtschaft, Pflege, Technopark, Termine, Tiere und Pflanzen | 1 Kommentar

Ausgleichsfläche: Erfolge und Probleme

Die gute Nachricht zuerst: Die Ansaat auf der AGNU-Ausgleichsfläche für den 2. Abschnitt des Technoparks entwickelt sich trotz der anhaltenden Trockenheit ganz ordentlich. Kornblumen, Nelken und Rotklee blühen, und die vielen Blüten bringen auch schöne Ergebnisse bei den Insekten: Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles wird besser, Ärgerliches, Flächenverbrauch, Landwirtschaft, Lokalpolitik, Technopark, Tiere und Pflanzen | 2 Kommentare

Spontanexkursion zur Ausgleichsfläche am Technopark

Am vergangenen Freitag Nachmittag trafen sich bei bestem Sommerwetter die AGNUrianer zur kurzfristig angesetzten Besichtigung der frisch angelegten „Wiese“ an der Baustraße zwischen Niederbergischer Allee / Stropmütze und der A 46. Neben der Vegetationsentwicklung wurden vor allem die sehr zahlreichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles wird besser, Flächenverbrauch, Insektensterben, Technopark, Tiere und Pflanzen | Kommentar hinterlassen