Archiv der Kategorie: Lokalpolitik

Kiebitz Kompakt – von Bienen, Klimawandel, Ökoprofit, und den Sünden der Vergangenheit

Der neue Kiebitz Kompakt ist da, Wildbienen, Öko-Profit, Klimawandel, das Verschwinden der letzten Haaner Kiebitze und ein gescheitertes Schulgarten-Projekt sind die Themen. Vielen Dank an das Redaktionsteam! Hier geht´s zum Download In den nächsten Wochen soll ein erneuter Anlauf genommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärgerliches, Lokalpolitik, Tiere und Pflanzen, Verkehr | Kommentar hinterlassen

Artenschutz durch Habitatmanagement – Der Mythos von der unberührten Natur.

Landauf und landab machen alle aktiven Naturschutzgruppen im Winterhalbjahr das Gleiche: Sie verhindern, daß der Wald weiter vordringt, sie sägen, mähen Magerrasen und verbuschte Hänge, räumen ab und stellen Fels- und Lösswände frei. Weil sie den Wert der Offenland-Flächen für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles wird besser, Lokalpolitik, Neandertal, Pflege, Steinbrüche, Tiere und Pflanzen | Kommentar hinterlassen

Hilfe: AGNU sucht Standort für Material-Container

Das Klärwerk Gruiten am oberen Ende des Düsseltales wird voraussichtlich im Juli / August 2016 umgebaut, der Schiet der Gruitener soll zukünftig über den Berg nach Mettmann gepumpt werden. Das ist gut für die Düssel, werden doch nach dem Umbau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles wird besser, Lokalpolitik | Kommentar hinterlassen

Noch mehr Licht und Luft fürs Neandertal

Keine zwei Jahre ist es her, da tobte im Neandertal ein heftiger Streit um die Abholzungsaktionen entlang der Talstraße in Fahrtrichtung Düsseldorf. Wie immer wenn im Ballungsraum ein Baum gefällt wird fanden sich zahlreiche „Natur- und Baumschützer“ die das alles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übern Rand, Lokalpolitik, Neandertal, Pflege, Steinbrüche, Verkehr | Kommentar hinterlassen

#EndeGelaende: RWE lässt Demonstranten verhauen

Wie weit darf ziviler Ungehorsam gehen? Und was darf der Staat dagegen unternehmen? Und was ist von einer Regierung zu erwarten, die einen Grünen als Umweltminister und eine Sozialdemokratin als Ministerpräsidentin hat. Jedenfalls haben Umweltaktivisten am Samstag im Rheinischen Braunkohlerevier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klimawende, Lokalpolitik, Umweltzerstoerung | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Kellertor I – III im Sommer 2015

Der Sommer ist schon fast vorbei, das verbliebene Sommerloch füllt sich fast von selbst, die Themen liegen sozusagen vor der Haustür. Kellertor I: Blaumann mit Bart Knappe 10 Jahre sitzt es nun schon auf seinem Sockel am Kellertor, das blaue … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärgerliches, Lokalpolitik, Spörkelnbruch | 1 Kommentar

Der Kiebitz ist tot – es lebe der Kiebitz Kompakt!

Die Zeit für gedruckte Mitgliederzeitungen von Vereinen läuft ab, fressen sie doch in der Herstellung eine Unmenge an Zeit und Nerven der Aktiven. Und außerdem geht ein erheblicher Teil des Vereinsbudgets für Druck- und Versandkosten drauf, Geld dass ein Naturschutzverband … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles wird besser, Kiebitz, Lokalpolitik | 4 Kommentare