Archiv der Kategorie: Übern Rand

Wasserrahmenrichtlinie geht den Bach runter

Eine großflächige Studie zeigt: Europäische Gewässer sind massiv durch  Chemikalien belastet, die ökologische Ziele der Wasserrahmenrichtlinie werden vermutlich verfehlt. Der Eintrag von Chemikalien in die Gewässer erfolgt hauptsächlich durch die Landwirtschaft und städtische Kläranlagen. Pestizide stellen mit Abstand die stärkste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übern Rand, Landwirtschaft, Umweltzerstoerung, Wasser | Kommentar hinterlassen

Illegaler Gifteinsatz in Leverkusen

Wenn in direkter Nähe eines großen Agrochemiekonzerns die Honigbienen sterben wie die Fliegen, dann liegt der Verdacht nahe, dass die Firma mal wieder irgendeine Schweinerei ausgeheckt hat. Schließlich hat Bayer Cropscience in Monheim Firmensitz und Forschungszentrum und betreibt dort auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärgerliches, Übern Rand, Landwirtschaft, Umweltzerstoerung | Kommentar hinterlassen

Baumfällungen im Neandertal und anderswo

In der ganzen Region kreischen im Moment die Kettensägen: Bis zum offiziellen Start der Vogelbrutsaison am 1. März werden an Bahnlinien, Autobahnen und Landstraßen die sogenannten Gefahrenbäume umgelegt, bevor der Zugverkehr durch umstürzende Bäume zum Erliegen kommt, oder Menschen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übern Rand, Flächenverbrauch, Neandertal, Pflege, Tiere und Pflanzen, Umweltzerstoerung, Verkehr | 3 Kommentare

Neues NRW-Jagdgesetz kommt 2014

SPD und Grüne haben bei ihrem Regierungsantritt im Jahr 2012 vollmundig ein neues Jagdgesetz angekündigt. Bisher deuten allerdings wenig darauf hin, dass sich da inhaltlich allzuviel ändern wird. Beim Blick auf die offizielle Jagdstatistik des Landes reibt man sich verwundert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übern Rand, Tiere und Pflanzen | 2 Kommentare

Umsetzungsdefizite bei der Wasserrahmenrichtlinie

„Die Welt hat genug für Jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für Jedermanns Gier„, zitiert der derzeitige NRW-Umweltminister Remmel den Vater des Zivilen Ungehorsams, Mahatma Gandhi, in seinem Vorwort zum Umweltbericht Nordrhein-Westfalen 2013. Nach Angabe des Ministerums sind nur 8 % der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles wird besser, Übern Rand, Umweltzerstoerung, Wasser | Kommentar hinterlassen

Elektrosmog unterm Weihnachtsbaum

Elektromagnetische Strahlung und ihre Wirkung auf Tiere und Pflanzen ist ein heiß diskutiertes Thema, zu dem praktisch jeder eine Meinung hat, ob die sich nun wissenschaftlich begründen lässt oder nicht. Ob vom Handy in der Hosentasche, vom Radiowecker auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übern Rand, Verbraucherschutz | 3 Kommentare

Rettet die Almwiesen Österreichs (Unterschriftenaktion)

Das betrifft alle, die schon mal in Österreich Urlaub gemacht haben: Die österreichische Politik plant eine massive Schlechterstellung von Blumenwiesen, Hutweiden und Almen bei der landwirtschaftlichen Betriebsprämie. Das bedroht die letzten artenreichen Kulturlandschaften. Derzeit schicken so ziemlich alle österreichischen Naturschutzorganisationen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übern Rand, Umweltzerstoerung | Kommentar hinterlassen

BUND-Termine 2014

Für das Jahr 2014 hat das Projekt „Bildungsoffensive BUND“ und die BUNDjugend NRW ein sehr umfangreiches Veranstaltungsprogramm entwickelt. Die „Bildungsoffensive BUND“ bietet Fortbildungen für aktive BUNDler und neue Interessierte. Dabei sind Schulungen für die Akquise von Fördergeldern, den Klimaschutz vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übern Rand | Kommentar hinterlassen

Vögel in Deutschland 2012

Die Vogelfauna ist immer noch die wichtigste Zeigergruppe für Umweltveränderungen. Die Studie „Vögel in Deutschland“ erscheint seit 2007 jährlich und wird  im Auftrag des und dem Bundesamts für Naturschutz erstellt. Sie ist eine komprimierte Zusammenfassung aktueller Entwicklungen in der heimischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übern Rand | Kommentar hinterlassen

Das Ende des Fuhlrott-Museums

Das Fuhlrott-Museum in Wuppertal bleibt geschlossen und die Sammlungen, auch die der Schmetterlinge des bergischen Landes, bleiben nach einem Bericht der WZ an den Museen, an denen sie schon vorher ausgelagert waren. Wuppertal ist pleite, und das Erbe Carl Fuhlrotts, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übern Rand, Lokalpolitik, Neandertal | Kommentar hinterlassen