Archiv der Kategorie: Tiere und Pflanzen

Haaner Bachtal: Asphalt und Turngeräte für Senioren?

Glänzende Augen bekam die Haaner Verwaltung, als aus Düsseldorf die Zusage zu einem Zuschuss über 1,9 Millionen Euro für die „Sanierung“ des Bachtals erfolgte. Sanierung war aber eigentlich nicht das Thema, sondern Bildung und Begegnung . Die Mittel für das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles wird besser, Ärgerliches, Klimawende, Lokalpolitik, Tiere und Pflanzen | Kommentar hinterlassen

Flower power in the city: Mehr Insekten, weniger Kosten

In städtischen Gebieten ist die Schaffung einheimischer Wildblumenwiesen eine Option, um Insekten zu fördern und die Unterhaltungskosten für städtische Grünflächen zu senken. Eine neue Studie der TU Darmstadt zeigt die Auswirkungen der Umwandlung von Pflanzungen am Straßenrand – von exotischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles wird besser, Insektensterben, Pflege, Tiere und Pflanzen | Kommentar hinterlassen

Turmfalke mit gutem Bruterfolg

Hier mal nur eine kurze Momentaufnahme vom Sommer 2020: Das trockene Frühjahr hat der Region einen Menge Mäuse und Großinsekten beschert, und in der Folge profitieren die „Endverbraucher“ wie Graureiher, Greifvögel und Eulen. Im AGNU-Artenschutzturm an der Ellscheid hat sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tiere und Pflanzen | 1 Kommentar

15 Jahre Hirschkäfer und Konsorten

Ist man einmal der Insektenkunde verfallen, lässt sie einen nie mehr los. Insekten liefern immer wieder faszinierende Bilder, manchmal muss man noch nicht mal selbst auf den Auslöser drücken. Das Internet ist ein komisches Ding: Vor mehr als 15 Jahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hirschkäfer, Naturfotografie, Tiere und Pflanzen | Kommentar hinterlassen

Der Garten im Klimawandel

Text: Joop van de Sande Schon im Vorbeigehen erlebt man manch einen Garten wie eine grüne Oase. Aber wie dieses Wunderwerk der Natur bewahren in Zeiten des Klimawandels? In ihrem kürzlich erschienen Buch „Klimawandel: Fluch oder Chance“ beschreiben Reinhard Witt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klimawende, Tiere und Pflanzen | Kommentar hinterlassen

Insekten und Vögel sagen Danke – die AGNU auch!

Vielen Dank an die großzügigen großen und kleinen Spender/-innen, die in den vergangenen Monaten den Insekten- und Vogelschutz durch ihre Spende an die AGNU Haan unterstützt haben. Wir werden das Geld in verschiedene Projekte zur Unterstützung der Insekten- und Vogelvielfalt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tiere und Pflanzen | Kommentar hinterlassen

Massenflug von Eintagsfliegen Anfang August

Haan liegt im Rheinland, oder etwa nicht? Aus Naturschutzsicht betrachtet liegt das Städtchen genau auf der Grenze zwischen den Naturräumen Rheinische Bucht (II) und Bergisches Land (VIa). Diese Naturräume haben im Naturschutz ziemliche Bedeutung, zum Beispiel durch regionalisierte Rote Listen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tiere und Pflanzen, Wasser | Kommentar hinterlassen

Insekten auf der Ökowiese in Kriekhausen

Im Hochsommer,  wenn die Kräuter und Gräser nach dem ersten ersten Schnitt wieder austreiben, zeigt sich, was an Insekten in einer Wiese wirklich drinsteckt. Jetzt ist die Zeit der Grashüpfer gekommen, und wenn die Mähmethode stimmt, dann springt oder fliegt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles wird besser, Pflege, Technopark, Tiere und Pflanzen | Kommentar hinterlassen

Der BRW setzt Zeichen für den Insektenschutz

Sicherlich nicht zu vergleichen mit der 7,5 ha großen, von der AGNU Haan gepflegten Ökowiese Kriekhausen, aber ein ebenso begrüßenswertes Zeichen für den Insektenschutz in und um Gruiten: Das neue Wildstaudenbeet vor der Hauptverwaltung des Bergisch-Rheinischen Wasserverbandes (BRW) ist angelegt! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles wird besser, Insektensterben, Pflege, Tiere und Pflanzen | Kommentar hinterlassen

Ha(a)nebüchen!

Schon 2007 formulierte die Stadt Haan ihr 10-Punkte-Klimaschutzprogramm. Im November 2018 wurde es zuletzt aktualisiert. Gespickt mit Formulierungen wie „Empfehlungen“, „könnten“, „möglichst“ macht es denn Eindruck, dass man sich ja nicht zu irgendetwas verpflichten will. Das hat dann auch dazu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärgerliches, Klimawende, Lokalpolitik, Tiere und Pflanzen, Umweltzerstoerung | 2 Kommentare