Archiv des Autors: chairmanagnu

Erlebnisse am Krötenzaun

(Bericht und Bilder von Iris Scholz) Am 26.03.2011 waren wir um 9 Uhr vor Ort. Zunächst haben wir die Eimer an der Hahnenfurther Weg (rechts und links vom Parkplatz ausgesehen) in Augenschein genommen. Wir haben gelernt, dass wir ganz vorsichtig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Steinbrüche | Kommentare deaktiviert für Erlebnisse am Krötenzaun

Obstbaumpflege Heinhausen

Im Bereich „Heinhausen“ in Haan (Ortsteil Gruiten) befindet sich ein, auf drei Teilflächen verteilter, Streuobstwiesenbestand. Seit einigen Jahren bereits mähen die Haaner Naturschützer die Weise jährlich im Sommer und räumen auch das Mahdgut ab. Die 85 Obstbäume wurden bereits seit … Weiterlesen

Werbung

Veröffentlicht unter Pflege | Kommentare deaktiviert für Obstbaumpflege Heinhausen

Biotoppflege in Grube 7 am 29.01.2011

Im Innenbereich des ehemaligen Kalksteinbruches Grube 7 in Haan –Gruiten befinden sich interessante Sekundärlebensraume  für viele seltene Tier- und Pflanzenarten. Vor allem sind hierbei Kalkmager- und Trockenrasenbereiche zu nennen. Um diese zu erhalten ist das regelmäßige Zurückdrängen aufkommender Pioniergehölze in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pflege, Steinbrüche | Kommentare deaktiviert für Biotoppflege in Grube 7 am 29.01.2011

Bilder: Birk

Erstellt am von chairmanagnu | Kommentare deaktiviert für Kopfbaumpflege Bellekuhl, 17.01.2011

Kopfbaumpflege Champagne, Dez. 2010

Diese Galerie enthält 5 Fotos.

Bilder von Wilfried Sendt

Mehr Galerien

Jahreshauptversammlung

Liebe Mitglieder, liebe Freunde, einmal im Jahr ist es guter Brauch, dass der Vorstand über seine Tätigkeit im vergangenen Jahr Rechenschaft ablegt. Dies tun wir gerne und nicht nur deswegen, weil es unsere Satzung so vorsieht. Dadurch haben wir doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Links | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Jahreshauptversammlung

Kopfbaumpflege Düsseler Mühle, Dez. 2010

Diese Galerie enthält 4 Fotos.

Pollard Special Troopers; pics: W. Sendt

Mehr Galerien