Archiv der Kategorie: Steinbrüche

Pflegeeinsätze voll im Gang

Am 2. Samstag im September war auch im Jahr 2018 wieder ein kopfstarker Teil der AGNU-Aktiven in der Grube 7 versammelt, um die Orchideenwiesen vor der Verbuschung und Verfilzung durch hochwachsendes Gras zu bewahren. Das Abräumen der im Pionierwald versteckten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grube 7, Pflege, Steinbrüche, Tiere und Pflanzen | Kommentar hinterlassen

Supersommer, Naturschutzwacht, Technopark-Wiese, Pflegesaison

Der Supersommer 2018 geht so langsam zu Ende, er hat uns allen gezeigt wie sich sogenanntes Extremwetter anfühlt: Es gab jede Menge Temperaturrekorde und Dürren auf der Nordhalbkugel der Erde, Sibirien, Kalifornien, Skandinavien und auch der Nordosten Deutschlands waren viel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grube 10, Landwirtschaft, Pflege, Technopark, Termine, Tiere und Pflanzen | 1 Kommentar

Mikado zwischen Tiefdruckgebieten

Beste Stimmung herrschte beim ersten größeren Pflegeeinsatz der AGNU im neuen Jahr. Dabei gab es beim Start erst einmal größere Schwierigkeiten den Einsatzort überhaupt zu erreichen: Sturmtief „Friederike“ hat im Wald rund um den ehemaligen Steinbruch Grube 7 eine große … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grube 7, Pflege, Steinbrüche | Kommentar hinterlassen

Pflegeeinsatz Steinbruch Grube 7 in Haan-Gruiten

Die Kalksteinbrüche zwischen Haan und Wuppertal sind traditionell eines der Einsatzgebiete des ehrenamtlichen Naturschutzes, sei es als Exkursionsziel, Fotomotive oder für Pflegeeinsätze. Die Arbeit geht uns dort nicht so schnell aus. Pflegeziele sind vor allem die Entwicklung von sonnenbeschienenen Magerrasen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grube 7, Pflege, Tiere und Pflanzen | Kommentar hinterlassen

Erfassung der Großpilzarten der Grube 7

von Karl-Heinz Schmitz Die Grube 7 ist ein ehemaliger Kalksteinbruch im Haaner Ortsteil Gruiten und seit 1997 als Naturschutzgebiet ausgewiesen. In der Grube 7 wurden beispielsweise schon die Bestände von Pflanzen, Flechten und Moosen erfasst. Die Bestandsaufnahme der vorkommenden Organismen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grube 7, Tiere und Pflanzen | 1 Kommentar

Artenschutz durch Habitatmanagement – Der Mythos von der unberührten Natur.

Landauf und landab machen alle aktiven Naturschutzgruppen im Winterhalbjahr das Gleiche: Sie verhindern, daß der Wald weiter vordringt, sie sägen, mähen Magerrasen und verbuschte Hänge, räumen ab und stellen Fels- und Lösswände frei. Weil sie den Wert der Offenland-Flächen für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles wird besser, Lokalpolitik, Neandertal, Pflege, Steinbrüche, Tiere und Pflanzen | 1 Kommentar

Lebensraum der Kreuzkröte

Die Kreuzkröten aus der Grube 7 haben sich nach meiner Einschätzung wegen der nicht mehr passenden Gewässerstruktur schlicht und einfach verzogen. Dabei legen die Tiere manchmal viele Kilometer zurück, wie sich das für Pionierarten gehört. Der Juni 2016 ist schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grube 7, Tiere und Pflanzen, Wetter | Kommentar hinterlassen